Skip to main content

Fahrradhelm Jungen – Übersicht der besten Jungen Fahrradhelme

Sie sind auf der Suche nach einem passenden Fahrradhelm für Jungen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir haben für Sie auf Fahrradhelm.eu die besten Jungen Fahrradhelme auf dem Markt zusammen getragen.

Ein Fahrradhelm ist bei einem Sturz oder Aufprall in der Lage, die Kraft, die auf den Kopf einwirkt, zu verringern. So kann der Fahrradhelm Ihren Jungen vor sehr schlimmen und schwerwiegenden Kopfverletzungen schützen und sogar den tödlichen Ausgang eines Unfalls verhindern.

Das Tragen eines Fahrradhelms ist heutzutage zur Normalität geworden. Haben sich früher Jungens noch geziert und geschämt einen Fahrradhelm zu tragen, so sind durch die immer moderneren und optisch weitaus ansprechenderen Helmdesigns Fahrradhelme zu einem beliebten Trageschutz geworden. So ist die Auswahl passender Fahrradhelme für Jungen auch so groß wie noch nie zuvor.

Die richtige Größe für den Jungen Fahrradhelm

Ein Fahrradhelm kann natürlich nur dann richtig schützen, wenn der Jungen Fahrradhelm passgenau auf dem Kopf Ihres Sohnes sitzt und richtig getragen wird. So ist es ganz wichtig, dass Sie vor dem Kauf des passenden Helmes, die richtige Größe für den Jungen Fahrradhelm Ihres Sohnes ermitteln. Hierfür können Sie ganz einfach den Kopfumfang Ihres Sohnes messen. Diesen messen Sie, indem Sie ein Maßband auf Stirnhöhe um den Kopf Ihres Sohnes legen. Dabei sollte das Maßband ungefähr einen Fingerbreit über Augenbrauen und Ohren entlangführen. Zum ermittelten Kopfumfang addiert man noch einen Zentimeter hinzu.

Neben der Größe sind die angebrachten Verschraubungen entscheidend, mit denen sich der Helm individuell an die Kopfgröße und –form des Trägers anpassen lässt.

Fahrradhelm Jungen – Darauf sollte man beim Kauf achten

Neben der Messung der Kopfgröße sollten Sie sich auch darüber Gedanken machen für welche Aktivitäten Ihr Sohn den Fahrradhelm benutzt. Fährt Ihr Sohn noch gar nicht selber, sondern fährt bei Ihnen mit, dann darf der Jungen Fahrradhelm auch die Ohren voll abdecken und Sie müssen sich über die Belüftung des Helmes nicht so viele Gedanken machen. Sollte Ihr Sohn aber selber viel und vielleicht auch sehr aktiv Fahrrad fahren, dann ist eine gute Belüftung des Helmes sehr wichtig. So wird ein Hitzestau unter dem Helm vermieden.

Die Schaumstoff-Pads sollten sich bei einem Jungen Fahrradhelm idealweise waschen lassen, denn garantiert landet der Kinderhelm nach einer aufregenden Tour auch mal im Dreck.

Das Design entscheidet – Jungen Fahrradhelme mit coolen Designs

Ob Ihr Sohn wirklich regelmäßig und auch noch mit steigendem Alter einen Fahrradhelm aktiv nutzt hängt sehr stark vom Design ab. Wie bereits erwähnt war es in der Vergangenheit vielen Kindern peinlich einen Fahrradhelm zu tragen. Das lag unter anderem daran, dass die Fahrradhelme langweilig aussahen und man somit nicht „cool“ war, wenn man vor allem als Junge einen Fahrradhelm trug. Setzen Sie somit auf jeden Fall auf einen vom Design her altersgerechten Fahrradhelm für Jungen und beziehen Sie definitiv Ihren Sohn in die Kaufentscheidung des Fahrradhelms mit ein.

Fast alle Helmhersteller produzieren auch spezielle Kollektionen für Kinder, die mit einem kind- und jugendgerechten Design überzeugen.

Designbeispiele für Fahrradhelm Jungen

  • Motive von beliebten Comic-Helden
  • schwarzer Helm mit Totenkopf
  • ausgefallene Muster, zum Beispiel mit einem Wassermelonen-Print
  • keine typische Fahrradhelm-Form, sondern eher in Form eines Skater-Helmes in der berühmten Melonen Form

Das Aussehen eines Jungen Fahrradhelms sollten Eltern nicht unterschätzen – ein Fahrradhelm schützt nur, wenn der Sohn ihn auch freiwillig aufsetzt.