Skip to main content

Uvex I-VO CC

(5 / 5 bei 477 Stimmen)

69,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: April 20, 2020 8:44 am

Hersteller
Helmtyp,
Geeignet für,
Größenbereich

M (52 - 57 cm)
L (56 - 60 cm)

Farb- und Designauswahl✓ ✓ groß
Vorteilesehr gute Belüftung, gute Passform

Der Uvex I-VO CC ist ein Allround-Helm der Marke Uvex. Er wurde für Anfängerinnen und Anfänger konzipiert, zum Beispiel in den Sportarten Rennrad oder Mountainbike, eignet sich aber natürlich auch für Fortgeschrittene. Der Uvex I-VO CC fällt besonders durch die einfache Handhabung und den außergewöhnlich hohen Tragekomfort auf. Durch den Einbau eines Insektenschutzes verhindert er außerdem das Eindringen von Insekten in den Fahrradhelm. Das abnehmbare Visier ermöglicht eine perfekte Anpassung an alle Wettersituationen.

Größen, Design & Preis

Der Uvex I-VO CC ist in der Größe 52 – 57 cm sowie in der Größe 56 – 60 cm erhältlich. Im Schnitt wiegt er 231 g und ist damit ein besonders leichter Fahrradhelm. Integriert sind Reflektoren, Schirm und Insektenschutz, der Helm verfügt aber nicht über ein integriertes Licht und hat keinen Regenschutz. Das Design des Helms ist sportlich und modern. Er ist erhältlich in verschiedenen Farben. Neben den Klassikern in weiß und schwarz gibt es auch Modelle in leuchtendem grün, rot und blau. So ist für jeden Geschmack die passende Farbe erhältlich. Der Uvex I-VO CC ist im mittleren Preissegment angesiedelt und kostet ungefähr 70 Euro. Dafür ist er hochwertig verarbeitet und nutzt modernste Technologien.

Überragender Tragekomfort und innovatives Visier

Der Uvex I-VO CC überzeugt, indem er moderne Technologien nutzt und den Komfort auf höchstem Standard hält. Für die einfache Handhabung und den hohen Komfort erhält der Helm im Praxistest von Stiftung Warentest die gute Note 1,6. Die im Lieferumfang enthaltene Gebrauchsanleitung ist ausführlich und leicht verständlich. Das Anpassen sowie das Auf- und Absetzen des Helmes ist ohne Probleme möglich. Auch das Verstellen des Gurtsystems für den Transport funktioniert gut. Sehr gut ist die Passform des Fahrradhelms und auch bei Kinnriemen und Verschluss überzeugt der Uvex I-VO CC. Das Sichtfeld ist groß, sodass man trotz Helm nie die Übersicht verliert und Verkehr und Umgebung immer voll im Blick hat. Das effektive Belüftungssystem trägt ebenfalls zum Tragekomfort bei. Dank der 24 Ventilationsöffnungen behalten Fahrradfahrerinnen und –fahrer auch bei längeren Touren immer einen kühlen Kopf.

Der Uvex I-VO CC ist nicht nur besonders bequem, sondern schützt auch vor lästigen und gesundheitsgefährdenden Insektenstichen. In den Fahrradhelm ist ein Insektenschutznetz integriert, das Insekten vom Kopf fern hält. Das Netz hält den Abstand zwischen Insektenstachel und Kopfhaut so groß, dass man nicht mehr gestochen werden kann.

Ein weiteres praktisches Extra ist das Visier. Es kann je nach Bedarf an den Helm angebracht oder auch wieder entfernt werden. Die Handhabung ist einfach. So können sowohl das Aussehen als auch die Funktionalität des Uvex ivo cc schnell verändert und an die vorherrschenden Begebenheiten angepasst werden. Der Helm wird somit zu einem echten Allrounder. Das Visier hat eine optimale Größe um Regen oder starke Sonneneinstrahlung abzuhalten.

Die Verarbeitung des Helms ist hochwertig. So punktet der Uvex ivo cc beispielsweise auch in der Hitzebeständigkeit und ist schadstoffarm.

Handhabung und Komfort bei Stiftung Warentest

Im Praxistest der Stiftung Warentest überzeugt der Uvex i-vo cc besonders in der Kategorie Handhabung und Komfort und lässt hier viele andere getestete Helme hinter sich. Verbesserungswürdig sind laut Testurteil einige Aspekte im Bereich Unfallschutz. Die Testerinnen und Tester loben die „sehr gute Passform“, auch wenn das Kopfband beim Festdrehen etwas nach oben rutsche und die Riemenversteller ein wenig schwergängig seien.

Das Testurteil auf einen Blick

  • Tolle Ergebnisse in der Kategorie Handhabung und Komfort
  • sehr gute Passform
  • Kopfband rutsch etwas nach oben, Riemenversteller ein wenig schwergängig
  • im Dunkeln schwer zu erkennen

Der Uvex I-VO CC Fahrradhelm in der Praxis

Käuferinnen und Käufer empfehlen den bequemen Fahrradhelm gerne weiter. „Auf dem Kopf spürt man ihn kaum, die Gurte sitzen nach Einstellung passig, ohne dass man an Ohren, Wangen oder Kinn ein unbequemes Feeling hat. Die Größe lässt sich durch das Einstellrad stufenlos einstellen. So kennt man UVEX Qualität auch bei Motorrad- und Skiausrüstung. Sehr zu empfehlen“, meint ein Kunde über den Uvex I-VO CC. Auch das effektive Belüftungssystem mit den 24 Ventilationsöffnungen und das auffallend geringe Gewicht werden immer wieder gelobt. Die Kritik von Stiftung Warentest, dass die Riemenversteller etwas schwergängig seien, wird nicht bestätigt: „Das Gurtzeug lässt sich gut einstellen, ist mit ein paar Handgriffen erledigt.“


69,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: April 20, 2020 8:44 am